A K T U E L L

Die Humanistische Kursive als Gestaltungsmittel für japanische Kurzgedichte


Volkshochschule Schöneberg
Barbarossaplatz 5, 
10781 Berlin
11.6./12.6.2022; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 

 

Diese Schrift ist die Grundlage für unsere heutige Schreibschrift. Sie setzt sich aus einzelnen Grundelementen zusammen, die wir am Anfang des Kurses spielerisch und frei üben werden. Danach werden die Elemente zusammengesetzt und die Proportionen und die leichte Schräglage verinnerlicht, wobei die Kleinbuchstaben den dynamischen Charakter der Schrift prägen. Die textliche Basis werden japanische Haikus (dreizeilige Gedichte zu den Jahreszeiten) sein. Zum Abschluss bringen wir die entstandenen Blätter in einfacher Machart zu einer Broschur in ostasiatischer Bindung zusammen. Der Kurs eignet sich für Anfänger:innen und auch für Leute mit etwas Erfahrung. Schreibwerkzeuge sind vorhanden.

 

Kurse Herbst 2022/Frühjahr 2023

VOLKSHOCHSCHULE PANKOW

 

Kalligrafie – Zu den Ursprüngen unseres Alphabets

Die Antiqua als Gestaltungsmittel für herbstliche Gedichte

Volkshochschule Pankow, Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner,
Prenzlauer Allee 227, 10405 Berlin (neben Wasserturm)

> 01./02.10.22; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


Kalligrafie – Reise ins Mittelalter mit der Schrift Bastarda

Ornamentale Grußkarten gestalten

Volkshochschule Pankow, Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner,
Prenzlauer Allee 227, 10405 Berlin (neben Wasserturm)

> 03./04.12.22 ; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


Kalligrafie – Lyrische Texte treffen auf expressive Schreibspuren

Experimentelles Arbeiten in Kombination mit der Lapidar-Antiqua

Volkshochschule Pankow, Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner,
Prenzlauer Allee 227, 10405 Berlin (neben Wasserturm)

> 28./29.01.23 ; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


 

Kurse Herbst 2022/Frühjahr 2023

VOLKSHOCHSCHULE SCHÖNEBERG – TEMPELHOF

 

Sommer Kalligrafie

Buchstabenpflanzen und florale Texturen

Volkshochschule in der Alten Mälzerei (Lichtenrade), Steinstraße 41, 12307 Berlin

> 9./10.7.22; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


Kalligrafie – Zu den Ursprüngen unseres Alphabets

Die Antiqua als Gestaltungsmittel für herbstliche Gedichte

Volkshochschule am Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin

> 22./23.10.22; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


Kalligrafie – Lyrische Texte treffen auf expressive Schreibspuren

Experimentelles Arbeiten mit der Lapidar-Antiqua als Grundlage für Weihnachts- und Neujahrskarten

Volkshochschule in der Alten Mälzerei (Lichtenrade), Steinstraße 41, 12307 Berlin

> 19./20.11.22; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


Kalligrafie – Liebeslyrik trifft auf expressive Schreibspuren

Experimentelles Arbeiten in Kombination mit der Lapidar-Antiqua

Volkshochschule am Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin

> 21./22.1.23; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


Kalligrafie – zu den Ursprüngen unseres Alphabets

Die Antiqua als Gestaltungsmittel für Ostergrüße

Volkshochschule in der Alten Mälzerei (Lichtenrade), Steinstraße 41, 12307 Berlin

> 25./26.3.23; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


Kalligrafie – Eleganz und Schlichtheit

Die Humanistische Kursive als Gestaltungsmittel für japanische Kurzgedichte und mehr

Volkshochschule am Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin

> 17./18.6.23; 10–16 Uhr (Wochenendkurs)

 


 

Kurse im Malsalon

Der kleine feine Kreativraum in Prenzlberg

Prenzlauer Berg, Knaackstaße 80, 10435 Berlin – https://www.malsalon.de

 

Aquarellkurs

Wenn Wasser und Farben verschmelzen

Beschwingte Aquarellmalerei inspiriert von Sommer

> 18.06.22; 11–16:30 Uhr (Samstag)

 


Kalligrafiekurs

Humanistische Kursive – Eleganz und Schlichtheit

Im Fokus stehen die Grundlagen der eleganten Schrift

> 28.08.22; 11–16:30 Uhr (Sonntag)